Heimatforschern, Genealogen, Sch├╝lern, aber auch nur heimatgeschichtlich Interessierten stehen zur Nutzung 2 Arbeitspl├Ątze zur Verf├╝gung. Hilfestellung zu weiterf├╝hrenden Forschungsm├Âglichkeiten kann gegeben werden. Das ehrenamtlich geleitete Archiv ist zweimal w├Âchentlich

Montag von 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Dienstag von 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

ge├Âffnet.


Das Archiv des Historischen Vereins
stellt sich vor

Das Archiv des Historischen Vereins Bad Aibling und Umgebung e.V. entwickelte sich, parallel zum Aufbau des Heimatmuseums, seit der Gr├╝ndung des Vereins kontinuierlich bis heute weiter. Mit dazu beigetragen haben fr├╝hzeitige Ank├Ąufe, testamentarische Nachl├Ąsse, und gro├čz├╝gige Spenden von archivw├╝rdigem Material des Altlandkreises Bad Aibling.

F├╝r Forschungszwecke stehen Archivalien mit ca. 120 Regalmetern und eine Handbibliothek mit ca. 30 Regalmetern zur Verf├╝gung.

Die Archivbest├Ąnde (Urkunden, Briefprotokolle usw.) wurden ab 2003 fach- und sachgerecht geordnet und mit Regesten in Papierform und digital erschlossen.

Schwerpunkte des Archivs sind:

Quellenarchiv mit Prim├Ąr- und Sekund├Ąrquellen

  • Urkundensammlung
  • Sammlung der Handwerksz├╝nfte (Schmiede, Wagner, Metzger, B├Ącker, M├╝ller) 
  • Sonstige Akten (Schulen, Kirchen, Vereine)
  • Personenselekte (umfangreicheres Material ├╝ber Einzelpersonen)
  • Themensammlung Bra├čler
  • Reise- und Badbescheibungen, Festschriften, Kirchenf├╝hrer
  • Historische Kalendersammlung

Bildarchiv

Mit ca. 6.000 digitalisierten Bildern des Altlandkreises Bad Aibling zu den Themen:

  • Haus- und Ortsarchiv (ca. 1.000 Bilddateien)
  • Kirchenarchiv (ca. 600 Bilddateien)
  • Denkmalarchiv (ca. 300 Bilddateien)
  • Kunstarchiv (ca. 500 Bilddateien)
  • Personenarchiv (ca. 2.400 Bilddateien)
  • Wirtschaftsarchiv (ca. 600 Bilddateien)
  • Zeit von 1933 – 1945 mit Flugplatz Bad Aibling (ca. 500 Bilddateien)
  • Wasserarchiv (ca. 200 Bilddateien)

Zeitungsarchiv:

Das Zeitungsarchiv ist nicht digitalisiert, sondern nur in herk├Âmmlicher Weise nutzbar. Kopierauftr├Ąge sind aus Erhaltungsgr├╝nden nicht m├Âglich. F├╝r eventuelle notwendige Repros wird die Ablichtung mit Digitalkamera empfohlen.

Die Best├Ąnde:

  • Mangfallbote von 1949 fortlaufend
  • Aiblinger Wochenblatt 1853 – 1930 (mit wenigen L├╝cken)
  • Aiblinger Tagblatt 1931 - 1938
  • Aiblinger Zeitung  1924 - 1944
  • Das Bayerland (1890 – 1938)
  • Sch├Ânere Heimat (ab 1959 fortlaufend)
  • Charivari (ab Nr. 1 fortlaufend)

Kunstgeschichtliches Archiv

  • Leibl – Sperl – Sammlung 
  • Sammlung Urban und Wennerberg
  • Drucke – Zeichnungen div. K├╝nstler
  • Sammlung Bergmaier (Theaterb├╝cher, Manuskripte, usw.)
  • Kupfer- und Stahlstichsammlung
  • Dokumentation des Kircheninventars (mit Fotos) der Kirchen im Altlandkreis Bad Aibling 1964 ff
  • Sterbebildersammlung (ca. 3.000)

Allgemeines Schriftgutarchiv

(Quellen – Materialien – Sammlungen = QMS)

  • Fach-, Zulassungs- und Einzelarbeiten  
  • Sammlung Loose ├╝ber diverse Orte des Altlandkreises Bad Aibling

II. Bibliothek

Amtsbl├Ątter

  • Kreisamtsblatt von Oberbayern ab 1864
  • Amtbl├Ątter der Bezirks├Ąmter Rosenheim ab 1862, Aibling ab 1902 – 1972
  • Amtsblatt Landkreis Rosenheim 1972 – 2004

Geschichtliche Zeitschriften

  • Regesta Boica
  • Bayerische Vorgeschichtsbl├Ątter ab 1930
  • Deutsche Gaue ab 1911
  • Zeitschrift f├╝r Bayerische Landesgeschichte ab 1949
  • Quelleneditionen
  • Mangfallgau (Vereinszeitschrift)
  • Bayerisches Inn Oberland (Historischer Verein Rosenheim)
  • Land um den Ebersberger Forst
  • Heimat am Inn (Historischer Verein Wasserburg am Inn)
  • Oberbayerisches Archiv (Historischer Verein von Oberbayern)

Ortschroniken

  • Von A – Z mit Schwerpunkt Altlandkreis Bad Aibling und Randgebiete

Kirchengeschichte

  • Beitr├Ąge zur altbayerischen Kirchengeschichte, Studien zur altbayerischen Kirchengeschichte)

Wirtschaftsgeschichte

Militaria (1800 – 1945)

Justitz

Auswahl:

  • Codex Juris Bavarici Criminalis de anno 1751
  • Sammlung der Churbaierischen Generalien und Landes- verordnungen 1771
  • Landesverordnungen, Mayr`sche Generaliensammlung 1784 ff.

Bayerische Fr├╝hgeschichte

Nachschlagewerke:

Auswahl:

  • Handbuch der Bayerischen Geschichte
  • Schmeller, Bayerisches W├Ârterbuch
  • Pierer`s Universallexikon, 1857 ff.
  • Bavaria Landes- und Volkskunde des K├Ânigreichs Bayern, 1860
  • W├Ârterb├╝cher zur Geschichte
  • Literatur zur Orts- und Namenkunde
  • Einwohneradressb├╝cher des Landkreises Aibling 1936,  1966
  • Gewerbeadressbuch 1953

Plan- und Flurkartensammlung

  • Mit ca. 200 Pl├Ąnen und Flurkarten (Urkataster- und Nachfolge- Flurkarten 1811 ff., 1856, 1905)